The World's Largest Public Domain Media Search Engine

The Last Ruler of the Austro-Hungarian Empire

Charles I of Austria, 1887-1922Created by: PICRYLDated: 2016
Kaiser Karl I. und Kaiserin Zita in Postojna (Adelsberg) am 3. Juni 1917. Vom 1. Juni 1917 bis zum 6. Juni 1917 bereiste Karl I. die Isonzofront, Istrien, Kärnten und Vorarlberg
Charles I of Austria or Charles IV of Hungary (Karl Franz Joseph Ludwig Hubert Georg Otto Marie; 17 August 1887 – 1 April 1922): the last ruler of the Austro-Hungarian Empire. From Österreichische Nationalbibliothek - Austrian National Library.
607 Media in collectionpage 1 of 7
Empress Zita
Emperor Franz Josef at wedding of Carl Franz Josef and Zita
Archduchess Zita and children

Archduchess Zita and children

Photograph shows Princess Zita of Bourbon-Parma (1892-1989), the wife of Emperor Charles of Austria with her son Otto von Habsburg (1912-2011), the last Crown Prince of Austria-Hungary and her baby Archduchess ... More

Wedding of Archduke Karl Franz Josef & Princess Zita, Kaiser Franz Joseph

Wedding of Archduke Karl Franz Josef & Princess Zita, Kaiser Franz Jos...

Photo shows Franz Joseph I of Austria (1830-1916) at the wedding of his grandnephew Karl Franz Josef (later Charles I, Emperor of Austria) to Princess Zita of Bourbon-Parma, Oct. 21, 1911. (Source: Flickr Commo... More

Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Kaiser Karl I:, Besuch in Tirol: Inspizierung der Truppe in Pergine
Kaiser Karl I., .Besuch in Trient:: Empfang durch die Zivilbehörde.
Das spätere Kaiserpaar, Erzherzog Karl I. und Zita besichtigen die Kaiserjäger - Ausstellung in Bozen
Kaiser Karl I. beim Begräbnis des an Lungenentzündung verstorbenen Grossadmirals Anton Haus in Pola, 10.2.1917

Kaiser Karl I. beim Begräbnis des an Lungenentzündung verstorbenen Gro...

Grossadmiral Haus verstarb auf seinem Flaggschiff Viribus Unitis am 8.2.1917

Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Kaiser Karl I:, Besuch in  Levico: Defilierung  der Truppe
Kaiser Karl I:, Besuch in Pergine: Empfang der Zivilbevölkerung.
Karl I. bereiste am 26.6.1917 Südtirol. Hier ist er auf dem Feldflugahfen bei Pergine
Karl I. in Altbunzlau anlässlich seines Besuches der Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Karl I. in Altbunzlau anlässlich seines Besuches der Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Kaiser Karl I. besucht die 3. Armee im Raum von Majdan, in der westlichen Ukraine
Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Kaiser Karl I. in Brandeis
Kaiser Karl I. besucht die 3. Armee im Raum von Majdan, in der westlichen Ukraine
Karl I. besucht die Front im Südtiroler Fleimstal

Karl I. besucht die Front im Südtiroler Fleimstal

Frontreise Kaiser Karls I. vom 17.1. bis 19.1.1917 nach Tirol und Südtirol

Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Inspizierung des Kaiserschützenregiments.Nr.3 durch S.M. Kaiser Karl I., Mezzolombardo
Besuch Seiner Majestät, Kaiser Karl I., in Folgaria.
Besuch Ihrer Majestäten in Hermagor: Ihre Majestät Kaiserin Zita fährt in das Spital.
Das spätere Kaiserpaar, Erzherzog Karl I. und Zita in Bozen
Kaiser Karl I. im Raum Snjatin am 29.7.1917 unmittelbar nach der erfolgreichen Gegenoffensive in Galizien
Karl I. in Galizien während der Gegenoffensive, die von Mitte Juli 1917 bis Anfang August andauerte. Hier trifft er am 22. Juli in Busk ein.  Gemeinsam mit dem Generalobersten Böhm Ermolli schreitet Karl das Ehrenspalier ab
Kaiser Karl I. und Kaiserin Zita besuchen das am 21.5.1917 von einem Brand zerstörte Gyöngyös am 23.5.1917
Karl I. in Galizien während der Gegenoffensive, die von Mitte Juli 1917 bis Anfang August andauerte. Hier trifft er am 22. Juli in Busk ein
Kaiser Karl I. beim Begräbnis des an Lungenentzündung verstorbenen Grossadmirals Anton Haus in Pola, 10.2.1917

Kaiser Karl I. beim Begräbnis des an Lungenentzündung verstorbenen Gro...

Grossadmiral Haus verstarb auf seinem Flaggschiff Viribus Unitis am 8.2.1917

Karl I. besucht Folgaria (Vielgereuth), 15.5.1917
Karl I. während seines Besuchs in Südtirol am 26.6.1917
Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Kaiser Karl. und Zita besuchen Krakau
Karl I. besucht Folgaria (Vielgereuth), 15.5.1917
Karl I. beobachtet die Fortschritte der Gegenoffensive in Galizien, die von Mitte Juli bis Anfang August andauerte. Hier ist er am 23. Juli mit dem Oberbefehlshaber der deutschen Südarmee General Felix von Bothmer  im Frontgebiet unterwegs.
Karl I. besuchte zwischen dem 14.6.1917 und dem 18.6.1917 Stationen an der Südostfront. Am 17.6.1917 war er in Dorna Kandreny
Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Kaiser Karl I. in Vezzano, 17.1.1917
Kaiser Karl I. besucht die Armeegruppe Böhm-Ermolli in Busk
Kaiser Karl I., Besuch  in Moena: Inspizierung der Truppe (im Hintergrund links: Feldmarschallleutnant Heinrich Goiginger, rechts mit Pelzkragen: Feldmarschallleutnant Kochanowski von Korwinau)
Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Kaiser Karl I., Besuch  in Calliano:  Inspizierung der Truppe. (neben dem Kaiser: Erzherzog Eugen)
Kaiser Karl I. in Vezzano, 17.1.1917
Karl I. besucht Folgaria (Vielgereuth), 15.5.1917
Kaiser Karl I., Besuch  in Panchaia:  Meldung der Offiziere  und Mannschaft.
Kaiser Karl I., Besuch  in Vezzano: Inspizierung der Truppe.
Kaiser Karl I., Besuch  in Panchaia: Inspizierung der Mannschaft.
Kaiser Karl I. in Brandeis
Karl I. und Zita in Innsbruck, 19.1.1917
Karl I. besucht die Front im Südtiroler Fleimstal

Karl I. besucht die Front im Südtiroler Fleimstal

Frontreise Kaiser Karls I. vom 17.1. bis 19.1.1917 nach Tirol und Südtirol

Kaiser Karl I. besichtigt Marineeinheiten in Pola (?), hier noch in Begleitung von Kaiser Zita
Inspizierung des Kaiserschützenregiments.Nr.3 durch S.M. Kaiser Karl I., Mezzolombardo
Jhre Majestät Kaiserin Zita. (Reproduktion.)
Kaiser Karl I. im Raum Snjatin am 29.7.1917 unmittelbar nach der erfolgreichen Gegenoffensive in Galizien
Kaiserin Zita besichtigt die abgebrannte Ortschaft Pöckau

Kaiserin Zita besichtigt die abgebrannte Ortschaft Pöckau

Nähe Arnoldstein. Fotograf: 10. Armeekommando.

Kaiser Karl I. und Kaiserin Zita besuchen das am 21.5.1917 von einem Brand zerstörte Gyöngyös am 23.5.1917
Kaiser Karl I. im Raum Snjatin am 29.7.1917 unmittelbar nach der erfolgreichen Gegenoffensive in Galizien
Kaiser Karl I. und Kaiserin Zita besuchen das am 21.5.1917 von einem Brand zerstörte Gyöngyös am 23.5.1917
Karl I. besucht Folgaria (Vielgereuth), 15.5.1917
Kaiser Karl I. bei Jung Österreich am Roten Berg in Ober St. Veit
Kaiser Karl I. beim Begräbnis des an Lungenentzündung verstorbenen Grossadmirals Anton Haus in Pola, 10.2.1917

Kaiser Karl I. beim Begräbnis des an Lungenentzündung verstorbenen Gro...

Grossadmiral Haus verstarb auf seinem Flaggschiff Viribus Unitis am 8.2.1917

Karl I. besucht Jezierna am 30.7.1917 unmittelbar nach der erfolgreichen Gegenoffensive in Galizien
Kaiser Karl I an der Südwestfront

Kaiser Karl I an der Südwestfront

Neben ihm möglicherweise der Kommanduer des XVI. Korps, Rudolf Kralicek

Karl I. besucht Folgaria (Vielgereuth), 15.5.1917
Karl I. besucht die kaiserlich deutsche Südarmee in Chodoriw, 3.5.1917
Karl I. beobachtet die Fortschritte der Gegenoffensive in Galizien, die von Mitte Juli bis Anfang August andauerte. Hier ist er am 23. Juli im Frontgebiet unterwegs.
Kaiser Karl I. und Kaiserin Zita besuchen das am 21.5.1917 von einem Brand zerstörte Gyöngyös am 23.5.1917
Kaiser Karl I:, Besuch in Tirol: Inspizierung der Truppe in Pergine
Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Karl I. besucht die kaiserlich deutsche Südarmee in Chodoriw, 3.5.1917
Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Kaiser Karl I. besucht das 9. Korps in Podhorce
Kaiser Karl I., Besuch in Vezzano: Ansprache von einem Mädchen.
Kaiser Karl I. beim Besuch von Iwano-Frankiwsk (Stanislau) unmittelbar nach der erfolgreichen Gegenoffensive in Galizien am 29.7.1917
Karl I. besucht Folgaria (Vielgereuth), 15.5.1917
Kaiser Karl I., .Besuch in Trient:: Empfang durch die Zivilbevölkerung. Im Vordergrund rechts: FML Zdenko Prinz zu Lobkowitz
Kaiser Karl I. in Ozhydiv, 9.12.1917.  Kaiser Karl I. inspiziert die Wiener Truppen, im Hintergrund unterhalten sich General der Infanterie Klaudius Czibulka, Kommandant des XVIII Korps und Feldmarschalleutnant von Marterer, der Chef der Militärkanzlei
Karl I. besucht die in Altbunzlau und Brandeis stationierten Lothringer Dragoner, 26.3.1917
Kaiser Karl I. in Reichenau am 12.8.1917

Kaiser Karl I. in Reichenau am 12.8.1917

Karl I. verlässt den Festplatz zur Enthüllung des Kaiser Franz Joseph-Denkmals.

Karl I. besucht Folgaria (Vielgereuth), 15.5.1917

Karl I. besucht Folgaria (Vielgereuth), 15.5.1917

Dolomitenfront. Fotograf: Schuhmann, Südtirol.

Kaiser Karl I. im rückeroberten Tarnopol am 30.7.1917 unmittelbar nach der erfolgreichen Gegenoffensive
Kaiser Karl I. beim Begräbnis des an Lungenentzündung verstorbenen Grossadmirals Anton Haus in Pola, 10.2.1917

Kaiser Karl I. beim Begräbnis des an Lungenentzündung verstorbenen Gro...

Grossadmiral Haus verstarb auf seinem Flaggschiff Viribus Unitis am 8.2.1917

Kaiser Karl I. im Raum Snjatin am 29.7.1917 unmittelbar nach der erfolgreichen Gegenoffensive in Galizien
Karl I. besucht das Gruppenkommando von General Gerok, 16.6.1917
Karl I. besucht Folgaria (Vielgereuth), 15.5.1917
Karl I. beobachtet die Fortschritte der Gegenoffensive in Galizien, die von Mitte Juli bis Anfang August andauerte. Hier ist er am 23. Juli mit dem Oberbefehlshaber der deutschen Südarmee General Felix von Bothmer im Frontgebiet unterwegs.
Kaiser Karl I., Besuch in Vezzano: Vorstellung der Offiziere.
Das spätere Kaiserpaar, Erzherzog Karl I. und Zita besichtigen die Kaiserjäger - Ausstellung in Bozen, das Paar schreitet die Ehrenkompanie am  Bozener Bahnhof an
Kaiser Karl I. und Kaiserin Zita besuchen das am 21.5.1917 von einem Brand zerstörte Gyöngyös am 23.5.1917
Karl I. besuchte zwischen dem 14.6.1917 und dem 18.6.1917 Stationen an der Südostfront. Am 17.6.1917 war er in Dorna Kandreny
Karl I. in Galizien während der Gegenoffensive, die von Mitte Juli 1917 bis Anfang August andauerte. Karl I. nimmt eine Parade von k.u.k. Truppen ab
Kaiser Karl I. und Kaiserin Zita besuchen das am 21.5.1917 von einem Brand zerstörte Gyöngyös am 23.5.1917
Kaiser Karl I., Besuch  in Trient: Empfang am Bahnhof. (links im Hintergrund: Feldmarschallleutnant Alfred Krauss, Feldmarschallleutnant von Marterer; links neben Erzherzog Eugen Generalmajor von Soos)
Karl I. besucht die Front im Südtiroler Fleimstal

Karl I. besucht die Front im Südtiroler Fleimstal

Frontreise Kaiser Karls I. vom 17.1. bis 19.1.1917 nach Tirol und Südtirol

Kaiser Karl I. im rückeroberten Tarnopol am 30.7.1917 unmittelbar nach der erfolgreichen Gegenoffensive
Kaiser Karl I. während der zehnten Isonzoschlacht, 17.5.1917

Kaiser Karl I. während der zehnten Isonzoschlacht, 17.5.1917

His Majesty during the 10th Battle of Isonzo; photographer: Schuhmann.

Karl I. besucht das zurückeroberte Kalusz am 29.7.1917
Kaiser Karl I. während der zehnten Isonzoschlacht auf der Fahrt im Raum von Comen

Kaiser Karl I. während der zehnten Isonzoschlacht auf der Fahrt im Rau...

His Majesty during the 10th Battle of Isonzo; photographer: Schuhmann.

Karl I. besucht das Gruppenkommando von General Gerok, 16.6.1917
Previous

of 7

Next